gerlich - fischer - kopp

Mag. Nicole Gerlich

  • 1978 Matura neusprachliches Gymnasium in Wien
  • Universität Wien, verschiedene geisteswissenschaftliche Studienrichtungen
  • Übersiedlung nach Salzburg, Universität Salzburg juridische Fakultät, gleichzeitig Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit im Rechnungswesen
  • ab 1980 Steuerberater-Berufsanwärterin bzw. Revisionsassistentin in Salzburg
  • 1987 Steuerberaterprüfung, danach selbständige Tätigkeit als Steuerberaterin in Salzburg
  • Prokuristin bei Deloitte & Touche Salzburg sowie einer weiteren Salzburger Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • 1997 Erweiterung der Berufsbefugnis: beeid. Buchprüferin und Steuerberaterin
  • 2001 Gründung der QUINTAX Steuerberatungsgesellschaft
  • 2003/2004 Lehrgang Wirtschaftsmediation und Zertifikat Wirtschaftsmediatorin
  • 2005 Speziallehrgang Umgründungen und Unternehmensbewertung
  • 2005 Erweiterung der Berufsbefugnis: beeid. Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin


Beratungsschwerpunkte

  • Nationale und Internationale Steuerberatung
  • Nationale und Internationale Wirtschaftsprüfung
  • Prüfungen von Non Profit-Unternehmen und -Projekten
  • Sanierungen
  • Gründungen
  • Umstrukturierungen, Umgründungen
  • Sanierungsrecht
  • Unternehmensbewertungen für Käufer, Verkäufer und Umgründungen
  • Budgeterstellung, -begleitung und -überwachung
  • Beratung von Körperschaften öff. rechts, EU-Projekten, NGO's und NPO's
  • Stiftungen
  • Beratung und Begleitung von Betriebsnachfolgen und -kauf samt Rechtsformgestaltung
  • Beratungen von Theatern, Kulturvereinen und Künstlern
  • Wirtschaftsmediation
  • Vertragsverhandlungen
  • Wirtschaftsethik, CSR, Corporate Governance, Sarbanes oxley